Franziskas Blog – „Daumenkultur“ und iPhone-Hype


Mobiltelefon und gesellschaftliches Ansehen

Posted in Mobiltelefonie von eleanor500 - Juni 12, 2008

Ansehen im Zusammenhang mit dem Telefon ist ein sehr altes Thema. Früher war das Kommunizieren über weite Distanzen lange ganz unmöglich und wenn möglich, dann war es ausgesprochen teuer. Noch früher und in anderen Kulturen konnten nur übernatürlich begabte Personen mit nicht anwesenden Personen in Kontakt treten. Mit diesem Wissen im Hinterkopf ist es dann nicht weiter erstaunlich, dass diese Personen und irgendwann auch jene, die Zugang zu neuen Kommunikationstechnologien hatten, ein spezielles Ansehen genossen. Was also für die ersten Telefone galt, galt zu Beginn auch für die Ära des Mobiltelefons. Das Phänomen ist auch aus anderen Gebieten bekannt: erste Autos, erste Fernseher, etc.

Da Kommunikation über Distanz und Mobilität als Statussymbol gesehen wurden, erstaunt es nicht, dass diese Dinge besonders begehrenswert waren (und immer noch sind).
Heute gehört das Mobiltelefon überall zum Alltag dazu, hat also etwas von seinem Spezialstatus eingebüsst. Trotzdem scheint seine ursprünglich dazugehörende Bedeutung und sein ursprüngliches Ansehen noch nicht ganz von der Bildfläche verschwunden zu sein, denn mit den neusten Technologien, dem ausgefallensten Design versuchen wir auch heute noch – nach Möglichkeit und Interesse natürlich – dem Mobiltelefon ein bisschen von seinem Dasein als Statussymbol zurück zu geben (Katz 2005).

So sind viele Aspekte der Mobilkommunikation irgendwie miteinander verknüpft, werden beim Lesen eines Artikels plötzlich selbsterklärend, werfen gleichzeitig neue Fragen auf.
Was ist das Ziel des sich über längere Zeit mit einem Thema beschäftigen? Ich bin sicher, es ist genau das: ein verschärftes Bewusstsein durch angelesenes Knowhow, wodurch neue kritische Fragestellungen aufgestellt werden können.  

Und falls es einmal mit dem Ansehen und dem Mobiltelefon nicht mehr klappen sollte, hier eine kleine Anleitung:

Das neue iPhone

Posted in Nicht kategorisiert von eleanor500 - Juni 9, 2008

Heute Abend um 19.00 Uhr wird Steve Jobs an der Entwicklerkonferenz von Apple voraussichtlich das neue iPhone vorstellen. Das neue Modell ist eine weiterentwicklung der ersten Generation, das unter anderem mit UMTS über schnellere Verbindungen verfügt, auch soll mehrere Farben Einzug halten: schwarz und weiss, manche Quellen sagen sogar rot. Lassen wir uns überraschen…